An der Hummelwiese 1 • 86754 Munningen

Zinsmeister Abdichtungen

Abdichtungen

In der Fußbodentechnik stehen je nach Einsatzgebiet unterschiedliche Möglichkeiten und Materialien hinsichtlich der Feuchtigkeitsabdichtung zur Verfügung.
Diese verschiedenen Varianten sind nötig, da zwischen den Erscheinungsformen der Feuchtigkeit wie folgt differenziert wird:

  • Aufsteigende Feuchtigkeit aus dem Erdreich
  • Feuchtigkeit aus Nassräumen wie Duschen
  • Restbetonfeuchtigkeit nach der Bauphase
  • hohe Luftfeuchtigkeit in Schwimmbädern
  • Feuchtigkeit durch schlechte Wärmedämmung

Abdichtungsmaterialien

Zur Abdichtung werden folgende Materialien verwendet, die je nach Anforderung unterschiedliche Stärken aufweisen und entsprechende Trägereinlagen wie Glasvlies, Glasgewebe, Aluminiumbänder oder Polyestervlies haben:

  • PVC Kunststoffdichtungsbahnen
  • Bitumen-Schweißbahnen
  • Polymerbitumen-Schweißbahnen

Ein besonderes Abdichtungsmaterial - Polymerbitumen-Sperrbahnen

Die Polymer-Abdichtungsbahn ist schnell, einfach und mit hoher Flächenleistung zu verlegen.
Aber das Wichtigste ist, sie wird als Feuchtigkeitssperre nach DIN 18195-4 verlegt.

Die Abdichtungsmaterialien werden nach den Anforderungen ausgewählt und müssen folgende Eigenschaften aufweisen:

  • Wasserundurchlässigkeit
  • Forstbeständigkeit
  • Haftzugfestigkeit
  • Temperaturbeständigkeit bei 70°C
  • Alterungsbeständigkeit
  • Beständigkeit gegen Kalkwasser
  • Beständigkeit gegen Chemikalien
  • Rissüberbrückung

Anschrift

An der Hummelwiese 1
86754 Munningen

×
Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Infos